Julia Bösch

Julia Bösch

Julia Bösch gründete zusammen mit Anna Alex 2012 OUTFITTERY mit der Vision, das Einkaufserlebnis für Männer entspannter und angenehmer zu machen. 2019 schloss sich das Unternehmen mit der Curated Shopping Group (u.a. Modomoto) zusammen. Beide Unternehmen haben bislang fast eine Million Kunden in neun Ländern eingekleidet. Julia wurde 2017 unter die Top50 der einflussreichsten Frauen in der Startup und Venture Capital Welt gewählt. Vor OUTFITTERY leitete sie die Internationalisierung von Zalando. Sie studierte Betriebswirtschaft an der Columbia Business School in New York und am CDTM in München.

Julia Bösch wird beim FFF DAY einen Impuls zum Thema “Die mutigste Entscheidung meines Lebens” geben.

Fotocredit: Outfittery