Charlotte Roche

Charlotte Roche

Charlotte Roche ist seit ihrem 18. Lebensjahr Teil der Medienindustrie und seither in verschiedensten Rollen aktiv. Inzwischen ist eine international bekannte und gefeierte Autorin, TV Moderatorin, Schauspielerin und Podcasterin. Ihre Bestseller „Feuchtgebiete“, „Schoßgebete“ und “Mädchen für alles“ waren Anstoß für zahlreiche gesellschaftliche Debatten: über Tabubrüche, Sex, Female Empowerment und Soziale Normen. In ihrem aktuellsten Projekt – dem Podcast und Spotify Original – „Paardiologie“ spricht sie mit ihrem Mann Martin offen und direkt über ihre 15-jährige Beziehung. Nach zahlreichen Projekten als TV-Moderatorin für Viva, 3sat, ZDF und vielen anderen Sendern, sowie ihrer Auszeichnungen wie dem Grimme-Preis und dem Bayrischen Fernsehpreis, moderiert sie derzeit sechs Episoden der Fernsehshow „Love Rituals“ auf Arte.

Charlotte spricht auf dem FFF DAY mit Waldemar Zeiler über Feminismus, die Liebe und die Kraft von Beziehungen und ihr dürft alle Fragen stellen, die euch so einfallen.

Fotocredit: Marina Weigl