Anka Wittenberg

Anka Wittenberg

Anka Wittenberg ist Wirtschaftswissenschaftlerin und wirkt als Change Managerin wenn es um die Zukunft des Arbeitsplatzes geht. Als Chief Diversity and Inclusion Officer war sie bis 2018 verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der Diversity- und Inklusionsstrategie. Dabei setzte sie auf Themen wie Gleichstellung, Generationsinklusion und die Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen. Ihr starker Erfahrungsschatz im Bereich Technologie schafft die Möglichkeit, dass sie für Unternehmen die Themen Diversity und Tech miteinander verbindet. Anka engagiert sich für UN Women mit dem Ziel, die Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, die darauf abzielen, Armut zu beenden, Ungleichheiten zu bekämpfen und Wohlstand zu fördern und gleichzeitig die Umwelt zu schützen. Sie setzt sich zudem als Geschäftsführerin der Childhood Foundation für die Rechte von Kindern ein. Für ihr Engagement wurde sie mit zwei Stevie Awards ausgezeichnet und von EDITION F als eine von 25 „Frauen, die unsere Wirtschaft revolutionieren“ gekürt.

Anka Wittenberg wird beim FFF DAY auf dem “HR-Panel: Wie ihr richtig glücklich im Job werdet” sprechen und diskutieren.

Fotocredit: privat